Tigerino-Crystals-Silikatstreu-Verpackung

Verpackung Tigerino Crystals

Tigerino Crystals ist eines meiner liebsten nicht klumpenden Streus. Es wird von der Hälfte meiner Katzen gern benutzt, einige sind aber nicht so recht davon zu überzeugen. Warum das so ist? Das erfährst du hier.

Was ist Tigerino Crystals?

Tigerino Crystals ist ein Katzenstreu aus Silikaten. Es klumpt nicht, aber saugt Flüssigkeiten extrem schnell auf.

Eigengeruch und Geruchsentwicklung

Es hat keinen Eigengeruch. Das Tigerino Crystals riecht bestenfalls nach Stein oder erdig. Der Geruch ist im Raum nicht wahrnehmbar.

Das Streu riecht auch nach längerem Gebrauch nicht. Es schließt Urin und dessen Geruch ein.

Staub und Umgebung

Der Staub ist recht stark. Beim Befüllen am stärksten. Und im täglichen Gebrauch kann auch die ein oder andere Staubwolke entstehen. Allerdings kaum wenn eine Katze darauf geht. Aber ich denke hier liegt einer der Gründe, warum es nicht jede meiner Katzen mag.

Die Körnchen bleiben nur wenig an den Pfoten hängen. Der Staub legt sich aber nach einiger Zeit auch auf den Boden in der direkten Umgebung. Hier ist häufiges Kehren wichtig, sonst knirscht es unter den Schuhen. Das Katzenklo wird nur minimal zerkratzt. Im direkten Vergleich zu Biokats Men ist das Kratzen geringer.

Saugfähigkeit und Klumpenbildung

Tigerino Crystals nicht klumpendes Katzenstreu wurde benutzt

Tigerino Crystals frisch benutzt

Die Saugfähigkeit des Tigerino Crystals ist enorm. Ich habe es einige Male mit Wasser probiert und war jedes Mal begeistert. Das Streu fühlt sich gleich nach dem Begießen mit Wasser trocken an.

Klumpen – nein. Die Streukrümel verfärben sich nur von transparent zu weiß beziehungsweise gelblich.

Ergiebigkeit und Preis

Die Ergiebigkeit ist sehr gut. Nachfüllen muss man kaum, denn es bleiben nur wenige Krümel am Kot haften.

Der Preis ist relativ hoch.

Tigerino-Crystals-Katzenstreu-Test-Detail

Tigerino Crystals hat große und kleinere Bröckchen.

Zeitsparend – aber nicht jede Katze mag es

Das Tigerino Crystals ist zeitsparend. Ich finde es sehr entspannend nur Kot herausangeln zu müssen, nicht aber Urinklumpen. Das spart jeden Tag einige Minuten Zeit. Es ist im Vergleich etwas teurer pro Füllung und für die Zeit, in der es frisch hält. Und nicht jede Katze hat es gern. Es ist beim Betreten laut und das Scharren scheint nicht so viel Spaß zu machen wie bei einem Bentonit-Streu. Bei meinen Katzen reicht Ihr Interesse an diesem Streu von „nicht mit mir“, über „na okay, notgedrungen“ bis hin zu „super Sache“. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert!

Tigerino Crystals

Tigerino Crystals
9.1

Geruchsentwicklung

9.5/10

Saugfähigkeit

10.0/10

Einfache Reinigung

10.0/10

Staubentwicklung

8.0/10

Hält Umgebung sauber

8.0/10

Vorteile

  • geringes Gewicht
  • sehr saugfähig
  • bleibt lange frisch
  • spart Zeit

Nachteile

  • Staub verteilt sich um das Katzenklo
  • lautes Scharren